Himbeerpflanzen

Genson Quality Plants ist seit vielen Jahren ein Spezialist für die Vermehrung und den Anbau von Himbeerpflanzen. Wir vermehren verschiedene Sorten, darunter Tulameen und Glen Ample. Sie können sich an uns wenden, wenn Sie Stecklinge und lange Stöcke in Töpfen benötigen. Unter Genson werden auch Himbeeren für den Einzelhandel angebaut. Dank unserer eigenen Kenntnisse und Erfahrungen sind wir in der Lage, die besten Pflanzen mit einem hohen Produktionspotenzial anzubauen. Die Nachfrage nach Himbeeren ist groß, sie sind eine köstliche Delikatesse und außerdem sehr gesund. Eine interessante Kultur für Beerenobstbauern!

PFLANZENTYPEN

Lange Stöcke

Wir liefern lange Ruten in verschiedenen zugelassenen und nicht zugelassenen Himbeersorten. Die langen Ruten tragen etwa 10-12 Wochen nach der Pflanzung Früchte aus den Knospen der Seitenzweige eines zweitjährigen Stammes. Die langen Stöcke werden in einem Jahr aus einer Stecklingspflanze gezogen. Die Vermehrung erfolgt in blattlausfreien Gewächshäusern, anschließend werden sie auf unseren speziellen Himbeerfeldern ausgepflanzt. Am Jahresende werden die langen Stöcke verpackt und in unseren eigenen modernen Kühlhäusern gelagert.

Stecklinge

Für Sommer- und Herbsthimbeeren ziehen wir Stecklinge in Schalen zu Stecklingen heran. Diese Plug-Pflanzen gibt es in verschiedenen Varianten, mit und ohne Lizenz. Wir liefern die Stecklinge von Woche 18 bis Woche 24. Unsere Pflanzen werden mit der besten Sorgfalt aufgezogen, damit wir gesunde und kräftige Pflanzen liefern können.

SORTEN